MATERNUS mit Kapitalerhöhung

Ein strategisches Kalkül oder einfach die Gunst der Stunde nutzen? Die Maternus AG, Betreiberin von Rehabilitationskliniken (weniger erfolgreich) und Pflegeinrichtungen (erfolgreich) führt eine Kapitalerhöhung durch. Angesichts der öffentlich geführten Verkaufsdiskussionen ein etwas überraschender Vorgang. Aber vielleicht hat die WCM leichte Probleme mit der Veräußerung, zumal man einen Gesamtverkauf anstrebt.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.