Marseille und Expansion

Auch Marseille expandiert in Richtung Pflege. Die Zielsetzung auch in Sachsen und Brandenburg zu expandieren, ist eher schwer nachzuvollziehen. Beide Länder verfügen über viele neue Einrichtungen, die vom Staat gefördert wurden. Aus diesem Grund haben sie Tagessätze, die im Bereich der investiven Kosten (also der Miete) konkurrenzlos günstig sind. Diese Tatsache verzerrt den Wettbewerb und macht es schwer neue Einrichtung ans Netz zu bringen, da heute Fördermittel nicht mehr zur Verfügung stehen. Wir sind gespannt wie Marseille dem entgegen steuern will.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.