Auch Schweizer finden den deutschen Markt interessant

Eine bisher wenig in Erscheinung getretene Gruppe, die Ameos Gruppe scheint mit der Psychatrium Gruppe (etwas unglücklich benannt) den Zugang in den deutschen Markt proben zu wollen. Sicherlich nicht das letzte Projekt.

Share

Einige Gedanken zu “Auch Schweizer finden den deutschen Markt interessant

  1. vg

    das ist so nicht ganz richtig. ameos ist bisher ausschließlich in deutschland tätig (entstanden durch die aufteilung der medica und u.a. durch den kauf der psychatrium-gruppe schnell gewachsen), lediglich die holding ist in der schweiz beheimatet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.