BGH stärkt Rechte der Anbieter vom Betreuten Wohnen

Ein wenig beachtetes Urteil bedeutet für die Anbieter des „Betreuten Wohnens“ eine neue Rechtsssicherheit. War es doch bisher oft der Fall, dass Mieter den Servicevertrag gekündigt haben, so befand der BGH, dass dies nun nicht mehr stattfinden kann.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.