Schon wieder gute Publicity..

…für die Pflegeheimbetreiber. Mit dem Stichwort „lieber tot als ins Heim“ beschäftigt sich die Sendung „Berlin Mitte“ im ZDF mit dem Thema Pflegeheim. Dabei sind folgende „Experten“: Norbert Blüm (der uns die derzeitige Misere zum größten Teil eingebrockt hat), 2 Schauspielerinnen (Schauspieler sind bekannterweise Experten für Ales), Claus Fussek, eine Vermittlerin von polnischen Pflegekräften (http://www.seniocare24.de/) und Bernd Meurer. Seine Stellung : „Wir haben Defizite bei den Trägern, wir haben Defizite beim qualifizierten Personal, und wir haben Defizite in der Ausbildung. Ich würde sagen, wir brauchen mindestens zehn Prozent höhere Pflegesätze.“ Oha, das bringt bestimmt Punkte und erhöht die Akzeptanz von Pflegeheimen bei der Bevölkerung ungemein.

P.S: Hier ein Kommenter der WELT zur Sendung

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.