Curanum – Aktivismus im Altenheim?

So betitelt DER AKTIONÄR die aktuellen Entwicklungen. In der Tat der Verdacht drängt sich förmlich auf, man ergreift die Flucht nach vorne. Also soll Curanum jetzt fleißig Einrichtungen erwerben, um Herrn Wyser Pratte entgegen zu kommen. Ob es dem Vorstand wirklich gelingt aus der Rolle des Gejagten in die Rolle des Jägers zu schlüpfen?

Share

Einige Gedanken zu “Curanum – Aktivismus im Altenheim?

  1. M. Paillon

    Ein Laie spekuliert:
    Eigentlich beginnt doch jetzt die Jagdsaison für Federwild,
    und dass diese späte Jagdleidenschaft nicht ungewöhnlich für Herrn Rothe ist, hat man vor zwei Jahren in Schwelm gesehen.
    Fragt sich nur, wer am Ende Federn lässt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.