Makler… sind ganz schön dämlich

Gerade hat mir ein Mandant eine E – Mail geschickt. Diese wurde von einem Makler an eine Vielzahl von Investoren (die alle gut sichtbar in der Mail mit ihren E – Mail Adressen waren) geschickt. Man konnte also sehen,  an welchen Investoren das Angebot des Objektes gerichtet war. Einer der Investoren hat an den Rest der Empfänger geschrieben „für mich ist es nichts, aber vielleicht für Euch“. Auch nett..
Ich würde dem Makler die Nutzung der BCC Funktion empfehlen. Oder vielleicht den Berufswechsel.

Share

Einige Gedanken zu “Makler… sind ganz schön dämlich

  1. M. Paillon

    Gibt es auch eine Empfehlung für E-Mail-Nutzer, die nicht einmal die CC-Funktion verstehen, die anrufen und mir vorlesen, was bereits vor Stunden in meinem Postfach war? Auch nett… übrigens kein Makler 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.